Stellenausschreibungen

Das Kirchenamt in Verden nimmt die Verwaltung für die Kirchenkreise Osterholz-Scharmbeck, Rotenburg und Verden, für ihre Kirchengemeinden und verschiedene Einrichtungen wahr. Werden Sie Teil unseres Teams als

Betriebswirtschaftliche Leitung und Leitung der Abteilung Kindertagesstätten und Kindertagesstättenverbände (m/w/d), BesGr A 12 / EG 12
     
und entwickeln Sie mit uns, was morgen für evangelische Kindertagesstätten wichtig ist.


Was erwartet Sie?
Sie übernehmen die Leitung der Abteilung Kindertagesstätten und Kindertagesstättenverbände mit 6 Mitarbeiter/innen. Die Kirchengemeinden in den Kirchenkreisen Rotenburg und Verden und die Kirchengemeinden im Kirchenkreis Osterholz-Scharmbeck haben sich jeweils zu einem Kindertagesstättenverband zusammengeschlossen und die Trägerschaft für ihre Kindertagesstätten an den Verband abgegeben. Aufgabe des Kindertagesstättenverbandes ist es, die Arbeit in seinen Kindertagesstätten bestmöglich zu unterstützen und weiterzuentwickeln. Als Betriebswirtschaftliche Leitung sind Sie verantwortlich für die Verwaltungsaufgaben der 19 Kindertagesstätten. Dazu gehören insbesondere Gremienbetreuung, Haushaltsplanung, Jahresabschlüsse, Personalverantwortung, Arbeitssicherheit und das Gebäudemanagement. Sie arbeiten eng mit der Pädagogischen Leitung zusammen.


Für diese verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:

  • Die Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt der Fachrichtung allgemeine nichttechnische Dienste (z.B.Diplom-Verwaltungswirt/in (FH), Diplom-Verwaltungsbetriebswirt/in (FH)) oder den erfolgreich abgeschlossenen 2.Angestelltenlehrgang (Verwaltungsfachwirt/in) bzw. ein abgeschlossenes Hoch-oder Fachhochschulstudium in einschlägiger Fachrichtung
  • Sie sind Mitglied in einer der Gliedkirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland
  • Sie haben fundierte theoretische und praktische Kenntnisse in der Leitung eines Teams und verfügen über einen situativen Führungsstil
  • Sie denken und handeln aus systemischer Perspektive
  • Sie haben Veränderungsprozesse in Verwaltungen bereits erfolgreich bewältigt
  • Der Umgang mit Zahlen liegt Ihnen genauso wie der Umgang mit Menschen
  • Sie verbinden Zielorientierung und Verhandlungsgeschick mit Geduld und Menschenfreundlichkeit
  • Sie arbeiten gerne im Team und halten Humor für ein Qualitätsmerkmal der Zusammenarbeit
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, Sitzungsdienste auch in den Abendstunden wahrzunehmen und Dienstfahrten im Gebiet der Verbände unter Inanspruchnahme des privaten Pkws vorzunehmen

Wir bieten Ihnen

  • Die volle Unterstützung unseres Leitungsteams, zu dem Sie gehören
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Leitungsaufgabe im Kontext evangelischer Bildungsverantwortung im Elementarbereich bei der Sie direkt der Amtsleitung unterstehen und die Vorstandsvorsitzenden unterstützen
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in selbstständiger Arbeitsweise
  • Eine Besoldung nach A 12 oder ein Entgelt nach der Entgeltgruppe 12 TV-L
  • Flexible Arbeitszeiten durch eine großzügige Gleitzeitvereinbarung
  • Firmenfitness (Qualitrain)

Interessiert?
Dann möchten wir Sie kennenlernen und freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns
diese per E-Mail oder per Post. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne an. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Zenker.


Kirchenamt in Verden
Abteilung Personalwesen
Lindhooper Str. 103
27283 Verden
E-Mail: Bewerbung.kirchenamt.verden@evlka.de
Tel.: 04231/894-60

Stellenangebot in PDF

Personalsachbearbeitung (m/w/d)(20,50 Stunden wöchentlich, EG 8 TV-L)
 
In der Abteilung Personalwesen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31. Dezember 2021 zur Vertretung während einer Beurlaubung die Stellezu besetzen.
 

Ihre Aufgaben

Als Personalsachbearbeiter (m/w/d) sind Sie von der Einstellung bis zum Austritt für alle administrativen Personalprozesse verantwortlich.

  • Hierbei bereiten Sie personelle Einzelmaßnahmen vor und erstellen Verträge, Vertragsänderungen sowie sonstige personalrelevante Dokumente
  • Zu einer der weiteren zentralen Aufgaben gehört die Durchführung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen mit dem Abrechnungsprogramm PPay

Das zeichnet Sie aus

  • Ihre Berufsausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder Ihre kaufmännische Berufsausbildung mit einer Weiterbildung zum Personalsachbearbeiter (m/w/d)  oder alternativ bringen Sie eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Sie haben bereits praktische Erfahrung in der Personalverwaltung gesammelt und verfügen über gute Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Sie arbeiten strukturiert sowie selbstständig und behalten auch bei parallelen und abwechselnden Tätigkeiten stets den Überblick
  • Auch häufig wiederkehrende Aufgaben (z.B. Vertragserstellung) bearbeiten Sie konzentriert, gewissenhaft und mit Leidenschaft
  • Dank Ihrer Zahlenaffinität und Ihrem Faible für MS Excel sind Sie auch im Bereich Personalcontrolling sattelfest

 

Die mit der Stelle verbundene Aufgabe erfordert grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer der Gliedkirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Interesse?

Dann möchten wir Sie kennenlernen und freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns diese per E-Mail oder per Post. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne an. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Zenker.

Kirchenamt in Verden
Abteilung Personalwesen
Lindhooper Str. 103
27283 Verden
E-Mail: Bewerbung.kirchenamt.verden@evlka.de

Stellenangebot in PDF

 

 

Kirchenamt in Verden
Lindhooper Str. 103
27283 Verden (Aller)
Tel.: 04231 894-0 (Zentrale)
Fax: 04231 894-44
Abteilung / Referat:

Abteilung Personalwesen